Nur noch wenige Wochen

Vor einem Jahr haben wir hier einen Weihnachtsbaum gezeigt. Jetzt sind wir zwölf Monate weiter und die Handwerker waren richtig fleißig. In den letzten Monaten haben wir gezeigt wie es voran geht. Wir liegen im Zeitrahmen. Nur noch wenige Wochen und das komplett umgestaltete Haus kann bezogen werden. Danke an die vielen fleißigen Hände. Allen schöne Feiertage … weiterlesen

Ja, ist denn schon Weihnachten?

Nein, auch wenn jetzt überall große Pakete in Haus stehen, darauf müssen wir etwas warten.  Aber, wir haben fleißige Handwerke gesehen… Das Jahr neigt sich dem Ende zu und der Einzugstermin rückt in Riesenschritten näher. Waren in den letzten Wochen für den Laien kaum Fortschritte erkennbar, weil hinter den Kulissen und Wänden gearbeitet wurde, scheint es … weiterlesen

Auch wenn es nicht so aussieht – es geht voran

Hallo, schon langen nichts mehr von uns gehört. Das liegt nicht daran, dass wir nichts zu berichten hätten. Im Haus sind die großen und bildhaft dazustellenden Bilder derzeit aber nicht zu machen. Es ist die Zeit der Elektriker und Installateure. Sie verbinden die vielen hunderte von Metern Kabel und Rohre. Außen stand erst vor ein … weiterlesen

Die Mannschaft kommt an Bord

Zum erste Mal begrüßten die beiden zukünftigen Kapitäne in der Echternstraße rund 80 Mitarbeiter aus den beiden Einrichtungen im alten Café auf dem neuen Flaggschiff HanseHaus. Jetzt, wo auch die zukünftigen Mieter bereits ihre Wohnungen ansehen konnten, sollten die Mitarbeiter ebenfalls schon einmal einen Blick auf die zukünftigen Wohngemeinschaften und die Tagespflege werfen können. Einige von ihnen … weiterlesen

Die Spannung steigt. Der erste Besuch…

Die Betreibergesellschaft hatte zur Besichtigung auf den Rohbau eingeladen. Mit großer Erwartung kamen die zukünftigen Bewohner der Mietwohnungen und bewältigten die Besichtigung auch ohne Fahrstuhl. Der war leider noch nicht fahrbereit. Volleinrüstung für die Dachdecker und Glaser.           Bisher sahen sie ihre neuen Wohnungen nur auf den Grundrissen. Jetzt konnten die … weiterlesen

Vorbereitung zur Besichtigung

Eingerüstet! Neue Scheiben braucht das Haus……  weshalb die Gerüste aufgebaut wurden. Um den Glasern die Scheiben auf das Dach zu heben ist ein Kran vor Ort. Leider werden einige Scheiben auf Grund von Brandschutzmaßnahmen verschwinden, aber es bleibt noch genug Tageslicht.   Die Aufzugtüren sind eingebaut, aber noch verschlossen. Der Aufzug ist noch nicht im Betrieb. … weiterlesen

Besichtigungstermin für zukünftige Mieter

Die Bauarbeiten zum Umbau in der Echternstraße liegen genau im Zeitplan. Der Bezug der Wohnungen soll im April 2018 stattfinden. Allen zukünftigen Mietern die bereits einen Vorvertrag unterzeichnet haben, bieten wir am Mittwoch, dem 19. Juli 2017, um 16 Uhr, die Möglichkeit, ihre zukünftigen Wohnungen sowie die weiteren Räumlichkeiten anzusehen. Die zukünftigen Mieter werden bis zu … weiterlesen

Viele Ecken und Winkel

Ganz viele neue  Ecken und Winkel gibt es bald im umgestalteten Haus. Die entstehen nicht nur durch die vielen neuen Wohnungen, Wohngruppen und Gemeinschaftsräume. Auch die Versorgungsleitungen müssen neu und um viele Ecken gelegt werden. Dazu braucht es eine Vielzahl an unterschiedlichen Winkel auch für die Abwasser. Was hier noch liegt und verbaut werden muss, … weiterlesen